Hilfsbereich

Infoblatt zu

Die Daten, die Sie freiwillig Ferrari S.p.A. („Ferrari”) und triboo digitale s.r.l. („triboo digitale s.r.l.”), dem Lizenznehmer von Ferrari für den Onlineverkauf von Produkten der Marke Ferrari und Betreiber der Webseite, zur Verfügung gestellt haben (die beiden Gesellschaften werden im Folgenden zusammen als „Gesellschaft“ oder „Rechtsinhaber“ genannt), werden gemäß den Prinzipien der europäischen Richtlinie 95/45/EG über den Datenschutz und nach den nationalen Durchführungsgesetzen der Rechtsinhaber behandelt und auf jeden Fall nach den Prinzipien des Datenschutzes, an die sich diese halten.

1. Zweck der Verarbeitung

Die personenbezogenen Daten, die Sie Ferrari und triboo digitale s.r.l. zur Verfügung gestellt haben (Vorname, Name, E-Mail-Adresse) werden einzig dazu verwendet, um Ihnen unseren Newsletter zuzusenden.

2. Modalität der Verarbeitung

Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden auf Papier, mit informatischen und/oder telematischen Mitteln bearbeitet, unter Anwendung der Sicherheitsmaßnahmen, die die Daten und die Geheimhaltung der Daten gewährleisten.

3. Mitteilung der Daten und Folgen bei Verweigerung

Die Mitteilung der Daten ist freiwillig; die eventuelle Verweigerung, die personenbezogenen Daten mitzuteilen und/oder die Mitteilung ungenauer und/oder unvollständiger Informationen hat allerdings zur Folge, dass der Newsletter nicht verschickt werden kann.

4. Übertragung der Daten

Ihre personenbezogenen Daten können den Organen der Rechtsinhaber zur Kenntnis gelangen, sowie den Angestellten der Gesellschaften, dem Verantwortlichen und den mit der Verarbeitung der persönlichen Daten Beauftragten, die von den Gesellschaften zur Ausübung ihrer Aufgaben bestimmt wurden.

Ihre personenbezogenen Daten können eventuellen qualifizierten Personen mitgeteilt werden, die die Rechtsinhaber zur Ausübung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit den oben genannten Zwecken benötigen. Die Gesellschaften können auch Leistungen von Muttergesellschaften, kontrollierten und/oder Beteiligungsgesellschaften benutzen, die ebenso zur Kenntnis Ihrer personenbezogenen Daten gelangen können.

Ihre personenbezogenen Daten können ins Ausland übermittelt werden, in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung, auch in Länder, die nicht zur europäischen Gemeinschaft gehören, wo die Gesellschaft ihre Interessen verfolgt.

5. Verbreitung der Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht verbreitet.

6. Rechte des Betroffenen

In Bezug auf die oben genannte Verarbeitung haben Sie das Recht:

- Bestätigung darüber zu erhalten, ob persönliche Daten, die Sie betreffen, vorhanden sind oder nicht, auch wenn sie noch nicht registriert wurden, und dass diese in verständlicher Form mitgeteilt werden.

- auf folgende Auskunft: über die Herkunft der personenbezogenen Daten; über die Zwecke und Modalitäten der Verarbeitung; über das angewandte System, falls die Daten elektronisch verarbeitet werden; über die wichtigsten Daten zur Identifizierung des Rechtsinhabers, der Verantwortlichen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten übermittelt werden können oder die davon Kenntnis erlangen können.

Sie haben außerdem das Recht:

- die Aktualisierung, die Berichtigung oder, sofern interessiert, die Ergänzung der Daten zu verlangen;

- zu verlangen, dass widerrechtlich verarbeitete Daten gelöscht, anonymisiert oder gesperrt werden; dies gilt auch für Daten, deren Aufbewahrung für die Zwecke, für die sie erhoben oder später verarbeitet wurden nicht erforderlich ist;

- eine Bestätigung darüber zu erhalten, dass die angegebenen Vorgänge, auch was ihren Inhalt betrifft, jenen mitgeteilt wurden, denen die Daten übermittelt oder bei denen sie verbreitet wurden, sofern sich dies nicht als unmöglich erweist oder der Aufwand an Mitteln im Verhältnis zum geschützten Recht unvertretbar groß wäre.

Die betroffene Person hat das Recht, sich ganz oder teilweise:

- der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen aus legitimen Gründen zu widersetzen, auch wenn diese Daten dem Zweck der Sammlung entsprechen;

- der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, zu widersetzen, wenn diese Verarbeitung zum Zwecke des Versands von Werbematerial oder des Direktverkaufs, zur Markt- oder Meinungsforschung oder zur Handelsinformation erfolgt.

7. Rechtsinhaber der Verarbeitung

Rechtsinhaber der Verarbeitung sind:

- Ferrari S.p.A., mit Rechtssitz in Via Emilia Est n. 1163, Modena , Betriebssitz in Via Abetone Inferiore 4, 41053 Maranello (MO); Steuernummer 00159560366; REA  MO – 88683.

- triboo digitale s.r.l. – Viale Sarca 336, 20126 Milano - Italien – Steuernummer 02912880966.

Alle Fragen in Bezug auf die von Ferrari und/oder triboo digitale s.r.l. verarbeiteten personenbezogenen Daten können schriftlich an folgende E-Mail-Adresse gerichtet werden: customercare@ferraristore.com.


Ich erkläre hiermit, die Information über den Datenschutz gelesen zu haben und bin ausdrücklich mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten einverstanden, einschließlich der Mitteilung an die Personen, die in der Information genannt sind und/oder der Übermittlung ins Ausland seitens Ferrari und T-Buy, mit den in der genannten Information angegebenen Modalitäten, zum Zweck, den FerrariStore-Newsletter zu erhalten.'

Official Ferrari Licensees

triboo digitale s.r.l., Gesetzlicher Sitz in Mailand, Viale Sarca 336, Edificio 16 (Italien), Gesellschaftskapital 42.678,00, REA MI 1901658, Ust. IdNr. und Verzeichnisnummer im Unternehmensregister von Mailand: 02912880966 - Gesellschaft unter der Leitung, Koordinierung und Kontrolle von Triboo S.p.A., Gesetzlicher Sitz in Mailand, Viale Sarca 336, Edificio 16 (Italien), Gesellschaftskapital 10.000.000,00, REA MI 1907817, Ust. IdNr. und Verzeichnisnummer im Unternehmensregister von Mailand: 02800840965

Ferrari S.p.A. - registered address via Emilia Est 1163, Modena (Italy) - share capital Euro 20.260.000 - VAT no. 00159560366
Enrolled in the register of companies of Modena under no. 00159560366 - Copyright 2014 - All rights reserved
Managed by triboo digitale