Zum Hauptinhalt
Aktuelle Angebote
Nächste Angebote
FÜR BEGRENZTE ZEIT: KOSTENLOSE LIEFERUNG FÜR ALLE BESTELLUNGEN
EXKLUSIVE GESCHENKVERPACKUNG GRATIS
  • Anfang des Layers

    FERRARI PRIVATE DAYS

    ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER UND ERHALTEN SIE VOR ALLEN ANDEREN ZUGANG ZU UNSEREN EXKLUSIVEN EMPFEHLUNGEN


    ABONNIEREN

    FERRARI PRIVATE DAYS

    Ende des Layers

  • You are shopping in Luxembourg
  • Service im Store
  • Store Locator

Original-Kolben des F2003-GA, Sieger der Konstrukteurs- und Fahrermeisterschaft 2003

 
Ausgewählte Farbe: Schwarz
Farbe auswählen

Anfang des Layers

Farbe auswählen
  • Schwarz

Ende des Layers

Aktivieren Sie Benachrichtigungen, sodass Sie eine Mitteilung erhalten, wenn der Artikel wieder verfügbar ist

Größe auswählen
Ausgewählte Kombination:
  • Der Original-Kolben des neunundvierzigsten Ferrari-Einsitzers, dem Gianni Agnelli gewidmetem F2003-GA, beginnt als Sammlerstück für Fans ein zweites Leben. Das Objekt wird auf einem eleganten Sockel aus Carbonfaser mit rotem Einsatz und emailliertem Ferrari-Wappen präsentiert, der in Italien von Hand gefertigt wurde. Es ist ohne Befestigung in den Sockel eingebettet und kann deshalb leicht in die Hand genommen und aus nächster Nähe betrachtet werden. Der Kolben ist Teil einer Reihe von mechanischen Komponenten von Motoren von Formel-1-Ferraris, die Geschichte geschrieben haben, und wird von einem Echtheitszertifikat begleitet, das vom Teamchef der Scuderia Ferrari signiert ist.

    Nach zwei Jahren unangefochtener Vorherrschaft der Scuderia hatte sich der Wettkampf in der Weltmeisterschaft 2003 verschärft, doch das letzte Rennen auf der Rennstrecke von Suzuka besiegelte den Triumph von Michael Schumacher und bescherte ihm den sechsten Titel seiner Karriere. Mit dem F2003-GA konnte die Scuderia zudem auch ihren fünften Konstrukteurstitel in Folge holen.


    Jeder Kolben ist ein Unikat, das in einer begrenzten Stückzahl verfügbar ist. Die Bilder stimmen möglicherweise nicht exakt mit dem Objekt überein.

Artikelcode: 47671